Sillein


Sillein
m. SK
Žilina

Wiener Dialektwörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Sillein —   [zɪ laɪn, zɪlaɪn], slowakisch Žịlina [ʒ ], ungarisch Zsolna [ ʒolnɔ], Stadt im mittleren Teil der Slowakischen Republik, Verwaltungssitz des Bezirks Žilina, in den Westkarpaten, an der mittleren Waag, (1998) 86 900 Einwohner (1963: 34 000… …   Universal-Lexikon

  • Sillein — (Zsilina), 1) Bezirk im ungarischen Comitat Trencsin; 2) Stadt darin, am Fuße des Neutragebirges u. an der Mündung des Kiszuczaflusses in die Waag; ist mit Mauern umgeben, hat ein Stuhlrichter , Steuer u. Postamt, Franciscanerkloster (seit 1704) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sillein — (magyar. Zsolna, spr. schólna), Großgemeinde im ungar. Komitat Trentschin, an der Mündung der Kisucza in die Waag, Knotenpunkt der Bahnlinien Kaschau Oderberg und Preßburg S. (Waagtalbahn) und der Lokalbahn S. Rajecz, hat mehrere Klöster, große… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sillein — Sillein, ungar. Zsolna, Großgemeinde im ungar. Komitat Trentschin, an der Waag, (1900) 5633 E.; königl. Salzniederlage, Eisenbahnwerkstätten …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Sillein — Žilina Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Bratislava–Žilina — Bratislava–Žilina Bahnhof in Leopoldov …   Deutsch Wikipedia

  • Zilina — Žilina Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Žilina — Wappen Karte …   Deutsch Wikipedia

  • Rajecz — (spr. jétz, Rajecz Teplitz), Bade und klimatischer Kurort im ungar. Komitat Trencsin, südlich von Sillein, 420 m ü. M., an der Zillinka und der Sillein Rajeczer Lokalbahn, mit Kaltwasserheilanstalt und Alaun und Eisenthermen (26 und 34°), die… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ungarn — (hierzu Karte »Ungarn, Galizien und Bukowina«, mit Textblatt; magyar. Magyarország, spr. mádsar órßāg, »Magyarenland«, türk. Magyaristan, lat. Hungaria, franz. Hongrie, engl. Hungary), Königreich, das die östliche, größere Hälfte des Gebietes der …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.